Klassische Hunde Physiotherapie

Die klassische Hunde Physiotherapie, sprich manuelle Therapie für Hunde beinhaltet Methoden und Techniken zur Untersuchung und Behandlung von Funktionstörungen des Bewegungssystems, sprich der Gelenke, Muskeln und Nerven.

An oberster Stelle steht die Schmerzlinderung, sowohl als auch die Wiederherstellung, Erhaltung und Förderung der Beweglichkeit.

Hierzu stehen in der Physiopathie die unterschiedlichsten Therapieformen zur Verfügung. Nicht ausser Acht gelassen werden darf die wunderbar positive Wirkung auf die Psyche des Hundes. Dies gilt gleichwohl für ängstliche Hunde, wie für junge Knuddels bis hin zu den Dogies mit den grauen „Schnäutzchen“.

Wann braucht ein Hund Physiotherapie ?

Warum Physioteraphie?

Physiotherapeutische Massnahmen können Folge- oder Langzeitschäden vermeiden und Ihr Hund kann sich bald wieder wohlfühlen und sein Leben geniessen.

Menü